Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS

Jetzt helfen!

Mit ein paar Klicks könnt Ihr das Deutsche Rote Kreuz in Baden-Württemberg unterstützen.

Weiterlesen
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Meldungen
  3. Meldungen

Meldungen

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Nach mehr als 18.000 Tests: Ende der Teststelle am Hauptbahnhof Stuttgart - Dank von Minister Lucha

Seit dem 13. August hatten Reiserückkehrer am Stuttgarter Hauptbahnhof die Gelegenheit, sich kostenfrei auf das neuartige Coronavirus testen zu lassen. Zum 1. Oktober 2020 stellt die Teststelle den Betrieb nun ein – nach mehr als 18.000 Tests. Mit dem Ende der Sommerferien und der Begrenzung der Testungen auf Reiserückkehrer aus Risikogebieten war die Zahl der Testwilligen gesunken. Künftig können diese Tests von den Testzentren, die die Landkreise gemeinsam mit der Kassenärztlichen Vereinigung aufgebaut haben, sowie den Corona-Schwerpunktpraxen in den Gemeinden bewältigt werden. Weiterlesen

Innenminister Thomas Strobl zeichnet ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz aus

Das Land Baden-Württemberg verleiht alljährlich Preise an besonders ehrenamtsfreundliche Unternehmen. Die Auszeichnung erhalten Arbeitgeber, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit vielen Jahren bei der Ausübung des Ehrenamts im Bevölkerungsschutz unterstützen. Dieses Jahr findet die Preisverleihung im Rahmen von drei Feierstunden statt. Weiterlesen

Auffrischung der Erste-Hilfe-Kenntnisse rettet Leben

Im Notfall Erste Hilfe zu leisten, kann Leben retten. Doch die Kenntnisse vieler Menschen sind oft veraltet. Viele machen zur Führerscheinprüfung einen Erste-Hilfe-Kurs und beschäftigen sich dann nie wieder mit dem Thema. Weiterlesen

Über 6.000 Corona-Tests am Stuttgarter Hauptbahnhof

Vor 14 Tagen eröffnete die Corona-Teststation am Stuttgarter Hauptbahnhof, 6.400 Reiserückkehrer haben seitdem das Angebot wahrgenommen (Stand: 27.08; 1.00 Uhr). Den reibungslosen Ablauf verdankt der DRK-Landesverband Baden-Württemberg dabei vor allen den freiwilligen Helfern und Helferinnen. Mehr als 270 Ehrenamtliche aus den verschiedenen Kreisverbänden haben sich bisher engagiert. Weiterlesen

Teststation für Reiserückkehrer am Stuttgarter Hauptbahnhof

Seit dem 13. August haben sich insgesamt 214 Reiserückkehrer am Stuttgarter Hauptbahnhof auf das Coronavirus testen lassen (Stand 14.8.2020, 16 Uhr). Betrieben wird die Teststation vom Deutschen Roten Kreuz mit Unterstützung des Technischen Hilfswerks. Die Kassenärztliche Vereinigung stellt Ärzte, die die Testungen durchführen. DRK-Landesgeschäftsführer Marc Groß würdigte bei der Eröffnung den EInsatz der vielen DRK-Helferinnen und Helfer. Er appellierte an die Solidarität der Gesellschaft und wies darauf hin, dass dieser "Pilot" Erkenntnisse für den weiteren Ausbau der Strategie der... Weiterlesen

Fiaccolata 2020

Besondere Situationen brauchen besondere Ideen! Covid-19 hat den Alltag und das Leben der Menschen auf der ganzen Welt auf den Kopf gestellt und unsagbar viel verändert. Die Pandemie ist es auch der Grund dafür, dass das Italienische Rote Kreuz den diesjährigen Fackellauf in Solferino absagen musste. Weiterlesen

Online-Flashmob am Weltrotkreuztag

Die Coronakrise hält die Welt im Griff. Auch in dieser schwierigen Zeit konnten und können sich die Behörden und Bürger auf uns, das Deutsche Rote Kreuz (DRK), verlassen. Um das zu zeigen, haben wir am 8. Mai, dem Weltrotkreuztag, einen Online-Flashmob veranstaltet. Wir wollten ein Zeichen an die Bevölkerung senden, dass wir immer für die Menschen da sind! Weiterlesen

Kampf gegen Covid-19: Schutz von Bevölkerung und Einsatzkräften hat Vorrang

Das Deutsche Rote Kreuz im DRK-Landesverband Baden-Württemberg plädiert für eine klare Ausrichtung bei der Bekämpfung der Covid-19-Pandemie. Insbesondere dürfe die Einsatzfähigkeit der Hilfsorganisationen nicht vernachlässigt werden. „Bei jeder Lockerung der derzeitigen Regeln und Vorsichtsmaßnahmen muss der Schutz der Bevölkerung und unserer Einsatzkräfte höchste Priorität haben“, so Barbara Bosch, Präsidentin des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg. Weiterlesen

Nachruf auf Dr. med. Else Färber

Der DRK-Landesverband Baden-Württemberg e.V. trauert um Dr. med. Else Färber, Ehrenmitglied des DRK-Landesverbandes Baden-Württemberg e.V., die am 22. März im 99. Lebensjahr verstorben ist. Weiterlesen

DRK hilft überall im Lande – Bei Teststationen oder beim Einkauf – Schutzausrüstung unabdingbar

Das Deutsche Rote Kreuz im DRK-Landesverband Baden-Württemberg ist in nahezu allen Landkreisen im Einsatz. Insbesondere bei stationären und mobilen Teststellen, bei Fieberambulanzen und Sichtungsstellen sind die zumeist ehrenamtlich aktiven Helferinnen und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes eingesetzt. Hinzu kommen umfangreiche Vorbereitungen für Quarantänestationen und weitere Unterkünfte. „Wir gehen derzeit davon aus, dass in der derzeitigen Lage mehr als 700 Helferinnen und Helfer in 30 Landkreisen rollierend im Einsatz sind“, so Jürgen Wiesbeck, der Leiter des DRK-Leitungsstabs in... Weiterlesen

Seite 1 von 9.