_Fabian-Matschke-BRK__50_.JPG
Cross-Media-Day 2020Cross-Media-Day 2020

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Veranstaltungen
  3. Cross-Media-Day 2020

Cross Media Day 2020

am 21. November 2020, 10 bis 16 Uhr, weltweit und virtuell im Stuttgarter Netz

Welche digitalen Neuerungen gibt es im Deutschen Roten Kreuz? Was wolltest du schon immer mal zu Soziale Medien diskutieren? Wie können wir den – nicht nur digitalen – Wandel gestalten? Und: Wie können wir die Menschen mit unseren Themen erreichen?  

Diese Fragen könnten auf dem Cross Media Day 2020 gestellt werden – auch von Euch. Das erfolgreiche Format aus den vergangenen Jahren, das Barcamp des DRKs für kommunikative und mediale Entwicklungen, geht in die nächste Runde. Diesmal komplett digital. Anfahrtswege und Ländergrenzen fallen weg – alles was Ihr für die Teilnahme braucht, sind ein Internetzugang, Motivation und das ausgefüllte Anmeldeformular weiter unten. 

Was erwartet mich?

Schon am Vortag starten wir um 17 Uhr mit einem virtuellen Treffen zum Kennenlernen, Eingewöhnen und mit ersten Infos.
Zu Beginn des Barcamps am Samstag setzt ihr dann die Themen fest und erarbeitet einen Zeitplan für die Workshoprunden (Sessions). Anschließend geht es in Gruppen in die virtuellen Räume. Bis auf die Moderatorin bzw. den Moderator, der das Thema vorgeschlagen hat, dürfen alle frei zwischen den Sessions wechseln.

Wer kann teilnehmen?

Ehren- und Hauptamtliche aller Gemeinschaften und Fachbereiche des DRKs sind herzlich eingeladen, sich anzumelden und Themen vorzuschlagen. Diese können auch schon bei der Anmeldung eingereicht werden.

Egal ob „Digital native“ oder „Digital Dinosaurier“, bei dem Cross Media Day sind alle willkommen – und für alle, die sich im digitalem unsicher fühlen, gibt es Unterstützung.

Wir freuen uns über Anmeldungen und sagen bis bald aus Stuttgart!

Anmeldeformular