Sie sind hier: Aktuelles » 

DRK-Reiseprogramm 2017: Neuer Katalog erschienen

In geselliger Runde verreisen und erholen - zu schönen Zielen in Deutschland und Europa? Das bietet das Reiseprogramm des Roten Kreuzes. Der Katalog 2017 stellt viele neue Reiseziele im In- und Ausland vor.

Neben den Bus- und Flugreisen ins In- und Ausland bietet das Reiseteam auch in diesem Jahr wieder eine Reihe von besonderen Reiseangeboten an: Daszu gehören die beliebten Weihnachtsreisen, diesmal nach Bad Riechenhall, Bad Neuenahr, nach Bad Wurzach und nach Bad Pyrmont. Fünf barrierefreie Reisen und Reisen für Menschen mit Demenz gibt es unter Anderem nach Gries am Brenner, nach Bad Urach und Pforzheim. Neu im Programm ist eine Reise für Trauernde an den Bodensee. Neues Flugreiseziel ist die Insel Malta.

"Gleich geblieben ist unser bewährter und geschätzter Rundum-Service: Auf unsere Beratung, auf ausgesuchte Hotels, engagierte DRK-Reisebegleiter sowie auf unseren Abholservice können unsere Reisegäste wie immer zählen", so Rebecca Hechinger vom Reiseteam. Beliebte Ziele wie Bad Reichenhall, Bad Hofgastein und Langenargen finden sich ebenfalls wieder im Programm.

Den Reisekatalog 2017 und Informationen zu den Reisen gibt es beim Reiseteam des DRK-Landesverbands: Rebecca Hechinger, Isabel Krehl und Agata Laszczak: Telefon: 0711/ 5505-150, E-Mail: seniorenreisen[at]drk-bw[dot]de und im Internet unter www.drk-seniorenreise.de

21. Dezember 2016 16:15 Uhr. Alter: 185 Tage