Sie sind hier: Aktuelles / Aktuelles

Pflegesiegel für sechs DRK-Pflegedienste

Für nachweislich hohe Qualität in der ambulante Pflege erhielten sechs Pflegedienste des Roten Kreuzes am 12. September das „DRK-Qualitätssiegel Ambulante Pflege“. Im Rahmen eines Fachtages...

Das Rote Kreuz betreibt im ganzen Land 19 Pflegedienste. An die Qualität der angebotenen Pflegeleistungen legt der Wohlfahrtsverband höchste Maßstäbe an. Daher umfasst das Qualitätsmanagement ein... [mehr]

rotkreuz-aktiv 02/2013 erschienen

Epfenbach gewinnt, "rotkreuz-kurs.de" geht online, Juniorhelfer legen los, Trümmergruppe übt, Roberto Blanco singt... alles im neuen "rotkreuz-aktiv"

Opens internal link in current window[mehr]

GW San-Cup 2013

Aufstellung der Sanitätet der DRK und der Johanniter

Der Leistungsvergleich zwischen DRK-Kameraden, Maltesern und Johannitern: Am Sonntag, den 11. August 2013, findet in Urbach der zweite Baden-Württembergische Leistungsvergleich unter Einheiten des...

Organisiert wird die Veranstaltung vom DRK-Ortsverband Urbach im Kreisverband Rems-Murr. Die Schirmherrschaft hat der Landesinnenminister Reinhold Gall übernommen, der einen Ehrenpreis für... [mehr]

Der Videoclip vom Landesentscheid 2013

Der Landesentscheid der Bereitschaften in Heidenheim war perfekt organisiert und sogar das Wetter war traumhaft. Weil wir uns alle gerne an diesen Tag zurückerinnern, haben wir ein Impressionsvideo ...

Zum Videoclip [mehr]

Das Rote Kreuz informiert: Richtiges Verhalten bei großer Hitze

Klaus Schumacher von der DRK- Landesschule in Pfalzgrafenweiler gibt Erste-Hilfe-Tipps zur Vermeidung von Gesundheitsschäden bei großer Hitze: „Versuchen Sie, sich rechtzeitig auf die hohen...

1.  So beugen Sie einem Sonnenstich vor:
Achten Sie darauf, dass Sie eine Kopfbedeckung tragen, welche Kopf und Nacken ausreichend schützt. Sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Kind an sonnigen... [mehr]

150 Jahre Menschlichkeit: DRK-Landesverband mit Zuversicht

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) feiert 2013 seine Gründung vor 150 Jahren. Als Hilfsorganisation gegründet, engagiert sich das Rote Kreuz in Baden-Württemberg als Spitzenverband der Wohlfahrtspflege...

Der Präsident betonte bei einem Pressegespräch die Bedeutung des Rettungsdienstes als „Kernstück des Bevölkerungsschutzes“. Das Rote Kreuz gewährleistet seit Jahrzehnten als ebenso verlässlicher wie... [mehr]

DRK-Ehrenpräsident Dr. Kurt Gebhardt feierte 90. Geburtstag

Am 24. Juli feierte der der ehemalige Präsident des DRK-Landesverbandes Baden-Württemberg, Dr. Kurt Gebhardt, sein­en 90. Ge­burtstag. Er stand von 1987 bis 1994 an der Spitze des Landes­ver­bandes....

Seit 1957 war Dr. Gebhardt aktiv für das Rote Kreuz tätig. Neben einer Vielzahl weiterer ehren­amtlicher Funktionen war er zehn Jahre Vizepräsident, Mitglied des DRK-Rechtsausschusses und... [mehr]

Epfenbach gewinnt den Landesentscheid 2013

Beim Landesentscheid der Bereitschaften am 13. Juli in Heidenheim gewann die Gruppe aus Epfenbach. Mit 1185 von 1280 möglichen Punkten lagen die Sieger nur 7 Punkte vor den Zweitplatzierten "Red...

Bei perfektem Wettbewerbs-Wetter waren die 13 Gruppen zur Turn- und Festhalle nach Heidenheim-Mergelstetten gekommen, um sich beim Meldekopf anzumelden. Der Kreisverband Heidenheim, der in... [mehr]

Die besten Lebensretter Baden-Württembergs

Rettungsaktion auf dem Landesentscheid 2012

Erste-Hilfe-Wettbewerb am 13. Juli 2013 in Heidenheim. Am Samstag treffen sich in Heidenheim rund 200 ehrenamtliche Sanitäter des Roten Kreuzes zum „Erste-Hilfe-Landesentscheid“.

13 Gruppen mit jeweils 6 Helfern messen sich an insgesamt 9 Prüf-Stationen und testen ihre Kenntnisse und Fähigkeiten für Einsätze im Zivil- und Katastrophenschutz. Zu den Aufgaben gehören Gruppen-... [mehr]

Aktionstag "Wir sind 150"

Die Tische für das Abendprogramm auf dem Aktionstag "Wir sind 150" am 21. September können ab heute reserviert werden. Die ersten Tische sind schon weg! Deshalb: nichts wie ran an’s Telefon, Handy...

Am Samstag den 21. September sind alle Mitglieder und ihre Familien aus dem Landesverband zum Feiern nach Tübingen eingeladen. Ab 12 Uhr geht es mit dem Mittagsprogramm für groß und klein los.... [mehr]

200 Schulsanitäter in Schönaich

Der 24. Schulsanitätstag hatte für die 25 Gruppen aus ganz Baden-Württemberg viel mehr zu bieten als nur Erste Hilfe. Viele Angebote und Gäste vom Gruppenevent bis zur Bundeswehr sorgten für einen...

Alle hatten gute Laune: die Schüler, ihre Begleiter und Betreuer, die Organisatoren – und   sogar die Rettungshunde, die beim Schulsanitätstag zu Gast waren um den teilnehmenden Kindern und... [mehr]

Bundesverdienstkreuz für Reinhard Müller

Aus der Hand des Baden-Württembergischen Innenministers Reinhold Gall erhielt am 13. Mai in der Landesgeschäftsstelle der ehemalige Vizepräsident Reinhard Müller das Bundesverdienstkreuz.

Seit über 50 Jahren engagiert sich Reinhard Müller für das Rote Kreuz. Er ist Gründungsmitglied der Bereitschaft Deckenpfronn und war in einer Vielzahl von Ämtern und Funktionen für das Rote Kreuz... [mehr]

150 Jahre Rotes Kreuz in Baden-Württemberg

Mit einer Festveranstaltung beging der DRK-Landesverband Baden-Württemberg am 7. Mai die Gründung des Roten Kreuzes in Baden-Württemberg vor 150 Jahren. Festredner war der Stuttgarter Autor Dr....

Am 12. November 1863 hatte der Stuttgarter Pfarrer Dr. Christoph Ulrich Hahn den „Württembergischen Sanitätsverein“ gegründet – nur zwei Wochen nach dessen Teilnahme als Vertreter des... [mehr]

Mehr als nur Personentransport

Krankenwagen des Deutschen Roten Kreuzes

DRK fordert Aufnahme des Rettungsdienstes als eigenständiges Leistungssegment im Sozialgesetzbuch. Den Rettungsdienst wie bisher lediglich als „Transportleistung“ einzustufen, sei veraltet und...

Dr. Lorenz Menz Präsident des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg fordert die Bundesregierung auf, der heutigen Praxis im Rettungsdienst Rechnung zu tragen und diese Leistung der öffentlichen... [mehr]

rotkreuz-aktiv 01-2013 erschienen

Verständigung in der Notfallrettung +++ Humalitäres Völkerrecht +++ DRK-App +++ First Responder an der Hochschule +++ Ehrenamts-Austausch und mehr:

Titelstory: Start ins Jubiläumsjahr Opens internal link in current window[mehr]

23. Tagung zum Humanitären Völkerrecht

Sowohl Grundsätzliche als auch ganz konkrete Fragen diskutierten am 22. und 23. März Experten des Humanitären Völkerrechts in Ettlingen: Kinderrechte und der Einsatz von Drohnen, gerechte Kriege und...

Eröffnet wurde diese 23. Tagung in Ettlingen von DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters, bevor die Referenten aus Wissenschaft, Militär und Deutschem Roten Kreuz mit Rechtsberatern und Rechtslehrern der... [mehr]

Einsatz in Backnang

Bei der Brandkatastrophe mit acht Todesopfern in Backnang war das Rote Kreuz mit vielen ehrenamtlichen Helfern im Einsatz. Insbesodere die Psychosoziale Notfallnachsorge sowie die Betreuungseinheiten...

Kreisbereitschaftsleiter Martin Jugbauer berichtet von einem sehr anstrengenden Einsatz, der viele der 45 Rotkreuz-Helfer auch emotional stark belastet hat. "Zu den schrecklichen... [mehr]

EU-Tag des Notrufs am 11.2.

Was ist ein Notfall? Wann hilft der ärztliche Bereitschaftsdienst? Wofür ist der Giftnotruf zuständig? Wenn Menschen in Not sind, muss es schnell gehen. Das Deutsche Rote Kreuz erklärt zum EU-Tag des...

Bei Lebensgefahr europaweit: Notruf 112 DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin: „Die 112 muss gewählt werden, wenn es lebensgefährlich wird. Dazu gehören schwere Unfälle, Vergiftungen, Verdacht... [mehr]

Kunst und Verständigung

Die Deutsch-Türkische Gesellschaft eröffnet mit einem kleinen Empfang eine Bilder-Aussttellung in den Räumen der DRK-Landesgeschäftsstelle. Der türkische Generalkonsul Ari und DRK-Präsident Dr. Menz...

Am 21. Januar erlebten die Besucher der Landesgeschäftsstelle eine doppelte Premiere: Der DRK-Landesverband war nicht nur Schauplatz einer Vernissage, sondern auch Gastgeber des Neujahrsempfangs der... [mehr]

Kinderrechte und Völkerrecht

Es geht um Kinderrechte und den Einsatz von Drohnen, wenn die Experten des Humanitären Völkerrechts am 22. und 23. März in Ettlingen zusammenkommen. Es geht zugleich um gerechte Kriege und...

Eröffnet wird diese 23. Tagung in Ettlingen von DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters, bevor die Referenten aus Wissenschaft, Militär und Deutschem Roten Kreuz mit Rechtsberatern und Rechtslehrern der... [mehr]