Sie sind hier: Aktuelles / Aktuelles

Feldkochwettbewerb 2014

Logo des SchierferErlebnis-Dormettingen

Der 15. Feldkochwettbewerb wird am 6. Juli anlässlich der Eröffnung des „SchieferErlebnis“ in Dormettingen auf dem Gelände des Erlebnisparks stattfinden. Die Rotkreuz-Veranstaltung ist damit in eine...

Zwischen 11.30 und 14.30 Uhr stehen die Gerichte von sieben DRK-Gruppen, darunter jeweils eine Gruppe aus Österreich und aus Armenien im Wettbewerb. Die Aufgabenstellung erfordert die Herstellung von... [mehr]

Jahrespressekonferenz des DRK-Landesverbands

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) im Lande präsentiert sich in seinem 151. Jahr gut aufgestellt und mit einem breiten Hilfsangebot für die Bevölkerung. In der Altenhilfe und in der Breitenausbildung gibt...

Dr. Menz betonte bei der Jahrespressekonferenz des DRK-Landesverbands am 20. Mai die Bedeutung des Rettungsdienstes als „Kernstück des Bevölkerungsschutzes“. „Wir stehen seit Jahrzehnten für einen... [mehr]

rotkreuz-aktiv 1/2014 erschienen

Titelgeschichte: Die Kampagne "Berufsmixer" soll junge Menschen für soziale Berufe interessieren - mit Homepage, "Smartphone-Shaker", Videos und Stellenbörse. Weitere Themen: Jahresempfang des...

Zum Download


Mit einem in mehr als nur einer Hinsicht neuen Konzept geht die Kampagne "Berufsmixer" an den Start und kommt ganz ohne Plakate und Flyer... [mehr]

"Berufsmixer" gestartet

Junge Menschen für soziale Berufe interessieren: Das will die Kampagne "Berufsmixer" des DRK und des Paritätischen, die am 9. April ihre Premiere hatte. Startschuss war eine Präsentation vor Schülern...

Die Entscheidung für ein Studium oder einen Beruf fällt vielen jungen Menschen nicht leicht. Dabei haben vor allem soziale Berufe Konjunktur. Nachwuchskräfte werden dringend gesucht. Die... [mehr]

Öffentlichkeitsarbeit im Schulsanitätsdienst

"Was hat Pressearbeit mit Schulsanitätsdienst zu tun?" Diese Frage stellten sich 20 Verantwortliche für den Schulsanitätsdienst. Zur Fortbildung trafen sich Vertreter von Schulen und dem Deutschen...

Der Tag stand unter dem Motto "Theorie und Praxis der Pressearbeit" und sollte den Teilnehmenden dabei helfen, die Themen des Schulsanitätsdiensts in die Öffentlichkeit zu tragen. Mit... [mehr]

Rettungswagen ohne Retter

Das DRK warnt vor einer gefährlichen Personallücke in der Notfallversorgung: Im Sommer startet die Ausbildung des Rettungsdienst-Personals zum neuen „Notfallsanitäter“, doch keiner will die...

Zu einem modernen Rettungsdienst gehört neben der raschen Hilfe auch qualifiziertes Personal. Das neue in Kraft getretene bundesweite „Notfallsanitätergesetz“ setzt nun einige bereits seit Jahren vom... [mehr]

Schutz für Opfer von Kriegen

Bei der 24. Tagung zum Humanitären Völkerrecht in Ettlingen drehte sich die Diskussion am 21. und 22. März um den rechtlichen Schutz für Opfer bewaffneter Konflikte. Referate aus wissenschaftlicher...

[mehr]

Jahresempfang des DRK-Landesverbands

Am 12. März trafen sich Gäste aus Politik, Gesundheitswesen und dem Roten Kreuz beim Jahresempfang des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg in Stuttgart. Motto des Abends: "Solidarität". Ministerin...

Der Präsident des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg, Dr. Lorenz Menz, betonte die Bedeutung einer guten Partnerschaft und eines guten Miteinanders zwischen Ehren- und Hauptamt, zwischen Verbänden,... [mehr]

Bunsen-Gymnasium gewinnt

Die Gruppe des Bunsen-Gymnasiums in Heidelberg hat das 20. Erste-Hilfe-Turnier für fortgeschrittenen Schulsanitäter gewonnen. Am 15. März trafen sich in Filderstadt Schülerinnen und Schüler um in 16...

Bereits zum 20. Mal wetteiferten Schülerinnen und Schüler aus ganz Baden-Württemberg um den Wanderpokal für Schulsanitäter. Der Stifter des Pokals, Ehrenpräsident Ludwig Prinz von Baden lobte bei der... [mehr]

Tag des Notrufs am 11.2.: Mehr Einsätze für Notfallrettung

Am Anfang einer schnellen Rettung von Menschen steht eine schnelle Alarmierung. Dies gelingt, wenn die Notrufnummer 112 überall in der Bevölkerung bekannt ist. Darauf weist das Rote Kreuz anlässlich...

„Das Rote Kreuz hat das Ziel, so schnell wie nur möglich zu helfen“, so der Präsident des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg, Dr. Lorenz Menz, anlässlich des „Tages des Notrufs“ am 11. Februar. Die... [mehr]

rotkreuz-aktiv 4/2013 ist erschienen

Mit großem Bericht über dem Festakt zum DRK-Jubiläum in Stuttgart am 31. Oktober, der Eröffnung des DRK-Landesmuseums sowie dem neuen Reiseprogramm.

Zum Download


Festakt:
Rund 1800 Gäste waren beeindruckt vom unterhaltsamen Bühnenprgramm in der Stuttgarter Liederhalle. Prominentester Gast und Gratulant war... [mehr]

DRK auf der Messe "Die besten Jahre" am 18. und 19. 11.

Sowohl mit einem Messestand als auch auf dem Marktplatz Ehrenamt und mit Vorträgen und Vorführungen ist das Rote Kreuz bereits zum zweiten Mal mit dabei. Im Mittelpunkt stehen der Hausnotruf und die...

Bereits zum zweiten Mal ist der DRK-Landesverband auf der Messe "Die Besten Jahre" vertreten. Während des Messeherbsts auf der Stuttgarter Landesmesse präsentiert das Rote Kreuz am 18. und... [mehr]

Hilfe für Wirbelsturm-Opfer:

Spendenkonto 41 41 41 Bank für Sozialwirtschaft (BLZ 370 205 00) Stichwort: Soforthilfe Wirbelsturm _________________________________________

Küchensets, Schlafmatten, Decken und Hygienesets für Philippinen: Das Deutsche Rote Kreuz stellt dringend benötigte Hilfsgüter für die vom Taifun Haiyan betroffenen Menschen auf den... [mehr]

Festakt zum 150. Jubiläum

Beim Festakt zum 150. Geburtstag des Roten Kreuzes würdigte Bundespräsident Joachim Gauck in der Stuttgarter Liederhalle die weltweite Rotkreuz-Bewegung und deren Anfänge in Stuttgart.

DRK-Botschafterin Carmen Nebel und DRK-Botschafter Jan Hofer führen durch das Programm – mit Reden des Bundespräsidenten Joachim Gauck, des DRK-Präsidenten Dr. Rudolf Seiters sowie des... [mehr]

rotkreuz 3-2013 erschienen

Aktionstag "Wir sind 150" in Tübingen, Jahresbilanz des Landesverbands, Aufgabe des Monats, DRK-Pflegefachtag, 10 Jahre Eltern-Baby-Programm, Messe "Die besten Jahre" am 18. 11. - dies und mehr im...

Aktionstag: Wir sind 150:Über tausend Rotkreuzler feierten am 21.9.2013 in Tübingen den 150. Geburtstag des Roten Kreuzes. Haupt- und Ehrenamtliche trafen sich zu interessanten Mitmach-Angeboten und... [mehr]

TV-Bericht: "Retten im Verein - Die Rot-Kreuz-Helfer"

Montag, 28. Oktober 2013 - 18:15 Uhr: Die "SWR LANDESSCHAU unterwegs" berichtet anlässlich des Jubiläums über das Rote Kreuz in Baden-Württemberg. Dabei begleitetete der Sender drei Wangener...

"Begonnen hat es vor 150 Jahren: Der Württembergischen Sanitätsverein in Stuttgart war die erste deutsche Rot-Kreuz-Vereinigung. Heute hat der Landesverband Baden-Württemberg über 500.000... [mehr]

Landesmuseum öffnet seine Tore (Kopie 1)

Mit einem Tag der offenen Tür präsentiert sich das neue Rotkreuz-Landesmuseum am 19. Oktober in Geislingen. Am Vorabend eröffnete "Henry Dunant" bei einem Empfang vor vielen Gästen das Museum.

Mit Humor und Charme führte „Henry Dunant“ durch die Eröffnungsfeier des Museums. Er wies aber auch mit ernsten Worten auf die Ursprünge des Roten Kreuzes und damit auf die eigentlichen Wurzeln des... [mehr]

DRK beim Tag der Deutschen Einheit

Ob als Einsatzkräfte beim Sanitätsdienst, ob als Aussteller auf dem Bürgerfest oder mit dem DRK-Jubiläumstruck: Das Rote Kreuz war am 3. Oktober in Stuttgart eindrucksvoll dabei.

Es war ein entspanntes und ruhiges Bürgerfest am 3. Oktober in Stuttgart. Dennoch waren die Helfer gut vorbereitet: Rund 200 Sanitäter aller Hilfsorganisationen, viele davon vom Roten Kreuz, Notärzte... [mehr]

Große Party und jede Menge Spaß! (Kopie 1)

Am vergangenen Samstag feierten über tausend Rotkreuzler auf dem Tübinger Festplatz. "Wir sind 150!" lautete das Motto der Veranstaltung, die bei tollem Wetter mit vielen Mitmach-Angeboten und einer...

Am Ende lief alles wie am Schnürchen. Alle Zelte standen, die Aufbauarbeiten waren pünktlich fertig, auch die Programmpunkte kamen gut an und die abendliche Show ging perfekt und pannenfrei über die... [mehr]

Bundeswettbewerb Erste Hilfe: Darmstadt gewinnt, Epfenbach vorne dabei

In Berlin hat sich am Wochenende die Mannschaft des Kreisverbandes Darmstadt-Stadt gegen insgesamt 19 DRK-Gruppen aus ganz Deutschland durchgesetzt. Den dritten Platz 3 erreichte das Team aus...

Das Deutsche Rote Kreuz hat Deutschlands beste Lebensretter ermittelt. Die ehrenamtlichen Rettungssanitäter aus Hessen erreichten am Wochenende beim 54. Bundeswettbewerb der Bereitschaften des DRK in... [mehr]