Sie sind hier: Aktuelles / Aktuelles

DRK-Reiseprogramm 2017: Neuer Katalog erschienen

In geselliger Runde verreisen und erholen - zu schönen Zielen in Deutschland und Europa? Das bietet das Reiseprogramm des Roten Kreuzes. Der Katalog 2017 stellt viele neue Reiseziele im In- und...

Neben den Bus- und Flugreisen ins In- und Ausland bietet das Reiseteam auch in diesem Jahr wieder eine Reihe von besonderen Reiseangeboten an: Daszu gehören die beliebten Weihnachtsreisen, diesmal... [mehr]

Rotkreuz-aktiv: Erste-Hilfe im Landtag und als App

Erste Hilfe ist gleich zweimal Thema im neuen "rotkreuz-aktiv". Weitere Themen sind das DRK-Reiseprogramm, der DRK-Pflegefachtag und die Dream Doctors für Flüchtlingskinder.

Download rotkreuz-aktiv 4/2016 DRK-Reiseprogramm 2017Im nächsten Jahr werden wieder attraktive Reisen fürRollstuhlfahrer und Demenzerkrankte und deren... [mehr]

DRK-Pflegefachtag: "Wollen Teil der Lösung sein"

Dr. Henning Scherf, ehemaliger Erster Bürgermeister von Bremen, war Hauptreferent beim DRK-Pflegefachtag am 17. November im Kursaal in Stuttgart-Bad Cannstatt. Dessen Motto war "Wertschätzung von...

Henning Scherf schlug den großen Bogen: Von der Würdigung der ehrenamtlichen Hilfe insgesamt - auch die des Roten Kreuzes - über die ehrenamtliche Hilfe in der Pflege und der Altenbetreuung bis hin... [mehr]

Pflegesiegel für 12 Kreisverbände und die Badische Schwesternschaft

Beim Pflegefachtag des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg am 17. November 2016 überreichte Landesgeschäftsführer Hans Heinz den Pflegediensten von dreizehn DRK-Kreisverbänden das „Qualitätssiegel...

In diesem Jahr erhielten die Auszeichnung, die eine Gültigkeit von zwei Jahren hat, die Pflegedienste der DRK-Kreisverbände Böblingen, Göppingen, Hohenlohe, Nürtingen-Kirchheim/Teck, Rems-Murr ,... [mehr]

Jahresbilanz des DRK-Landesverbands: Stärkung der Rettungskette und Appell für Erste-Hilfe Auffrischungskurse – Durststrecke im Rettungsdienst

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Baden-Württemberg stärkt mit vielen Initiativen die Rettungskette für die Bürger im Lande: Es erreicht mit seinen Initiativen zur besseren Ausbildung von Ersthelfern...

„Das erste Glied in der Rettungskette ist oft auch das Wichtigste“, so Dr. Lorenz Menz. Die ersten Minuten nach einem Notfall sind entscheidend. Daher setze das DRK alles daran, um die Bevölkerung... [mehr]

"I am looking for my..."

Der DRK-Suchdienst ist die Titelgeschichte im neuen "rotkreuz-aktiv". Weitere Themen sind der Welt-Erste-Hilfe-Tag, Blutspenden in Tripsdrill, ds JRK-Projekt "Buntstifter" und das Mutter-Kind-Haus in...

Download rotkreuz-aktiv 3/2016 DRK-Suchdienst: Der Suchdienst hat trotz sinkender Flüchtlingszahlen eine Rekordzahl an Anfragen. Auf der Suche nach... [mehr]

"Bewährt in Zeiten dramatischer Veränderungen"

Bei der 49. Landesversammlung in Steinenbronn stellte sich am vergangenen Samstag mit Martin Jäger der neue Staatssekretär im Innenministerium vor. Die Delegierten entlasteten am vergangenen Samstag...

In seinem Bericht an die Delegierten legte der Präsident des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg die Schwerpunkte auf die erfolgreiche Jugendarbeit sowie die internen wie auch externen Chancen und... [mehr]

DRK-Landesverband im Gespräch mit den Innenpolitikern von CDU und SPD-Landtagsfraktionen

Präsident Dr. Lorenz Menz und Landesgeschäftsführer Hans Heinz besuchten gemeinsam mit dem Präsidenten und der Landesgeschäftsführerin des Badischen Roten Kreuzes die Arbeitskreise "Innenpolitik" der...

Schwerpunktthema war der Rettungsdienst und hier die Umsetzung der Bereichsausnahme in einer Novellierung des Rettungsdienstgesetzes, der im Koalitionsvertrag... [mehr]

Neuer Notfallsanitäter-Jahrgang beginnt Ausbildung

In der Festhalle von Pfalzgrafenweiler im Schwarzwald trafen sich am 19. Oktober 189 angehende Notfallsanitäter zur offiziellen Begrüßung und zum Start ihrer Ausbildung beim Deutschen Roten Kreuz in...

DRK-Landesarzt Prof. Dr. Wolfgang Kramer und Alfred Schulz, Geschäftsführer der DRK-Landesschule, begrüßten die Berufseinsteiger der neun Klassen, die mit Bussen aus ganz Baden-Württemberg angereist... [mehr]

Neue Übersicht über freie Stellen im Rettungsdienst

Für den Rettungsdienst gibt es eine neue Übersicht über freie Stellen in Baden-Württemberg. Mit einem Blick lassen sich ausgeschriebene Stellen für Notfallsanitäter, Rettungsassistenten, - sanitäter...

Im Rettungsdienst sind über 3.000 Beschäftigte Tag für Tag bei Notfällen für das Deutsche Rote Kreuz im Einsatz. Um den Zugang zu den offenen Stellen noch leichter zu machen, gibt es nun für alle... [mehr]

Die Sieger des Bundeswettbewerbs 2016 kommen aus Westfalen-Lippe

Die Gruppe aus Ibbenbüren (Landesverband Westfalen-Lippe) gewinnt den 56. Bundesentscheid der Bereitschaften 2016 in Wangen. Zweiter wird die Gruppe aus Arheiligen in Hessen, den dritten Platz holt...

Samstagabend, 21:30 Uhr, Siegerehrung Gegen 18 Uhr hatte sich die Stadthalle in Wangen mit hungrigen und auch recht erschöpften Teilnehmerinnen und Teilnehmern samt Mimen und... [mehr]

Blutspenden und umsonst Tripsdrill genießen

Bis zum 5. August können Spendewillige täglich, jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr, vor dem Eingang des Erlebnisparks ihr Blut spenden. Als Dankeschön gibt es einen Tripsdriller Tages-Pass.

Unter dem Motto „Blutspende. Dabei sein ist alles.“ findet bereits zum 16. Mal in Folge eine der größten Blutspendeaktionen Deutschlands statt – und das direkt in Tripsdrill nahe Stuttgart. Oftmals... [mehr]

Landesentscheid 2016: Sieg geht nach Hohenlohe

Die Sieger konnten es kaum glauben: Mit 1037 Punkten lag das Team "Hohenlohe 2" ganz knapp vor den Siegern von 2014 aus Wangen (1032) und von 2012, Ravensburg (1030). Die Gewinner haben sich damit...

Ganz entspannt ging es zu beim diesjährigen Landeswettbewerb am 16.Juli: mit gutem Wetter, einem absolut reibungslosen Verlauf und mit wunderbar kurzen Wegen in der schönen Nürtinger Altstadt. Anfang... [mehr]

Feldkoch-Wettbewerb in Aalen

Viel Feldküchen warben am letzten Samstag auf dem Aalener Spritzenhausplatz um die Gunst des Publikums und der Jury. Am besten geschmeckt hat der badische Sauerbraten.

Diesmal war's zwar ein relativ "kleiner" Wettbewerb: Trotzdem wurden in der Aalener Innenstadt 400 Portionen gekocht und anschließend verspeist. Und mehr als die vier Feldküchen hätten auch... [mehr]

DRK-Hilfe für Unwetter-Opfer

Das Deutsche Rote Kreuz stellt 500.000 Euro für von den Unwettern besonders betroffene Bürger in verschiedenen Regionen Baden-Württembergs zur Verfügung.

Bei dem Geld handelt es sich um Mittel aus einem Nothilfefonds für Flutopfer des DRK-Bundesverbandes. Einen Scheck in Höhe von 120.000 Euro überreichte der Präsident des DRK-Landesverbands... [mehr]

Fackellauf in Solferino

Rund 7.000 Rotkreuzler vieler Nationen trafen sich zum Gedenken an die Geburtsstunde des Roten Kreuzes am 25. Juni 2016 auf der Piazza Castello in Solferino.

 „Tutti fratelli – Alle sind Brüder“, diese Überzeugung war beim diesjährigen Fackelzug "Fiaccolata" deutlich zu spüren. Nach der offiziellen Begrüßung durch den Generalsekretär des... [mehr]

DRK zeigt Präsenz beim "Barrierefrei"-Aktionstag

Als Teil einer bundesweiten Kampagne hatte der Sozialverband VdK Baden-Württemberg am 18.Juni in der Liederhalle Stuttgart einen landesweiten Aktionstag unter dem Motto „Barrierefreiheit nutzt allen...

Mit einem Infostand zu den Gesundheitsprogrammen, dem DRK-Mobilruf und DRK-Hausnotruf wurden die rund 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Aktionstags angesprochen. Diese Angebote helfen sowohl... [mehr]

Bundesverdienstkreuz für Movses Poghosyan

Der DRK-Landesverband Baden-Württemberg gratuliert Movses Poghosyan zur Auszeichnung durch den Bundespräsidenten, die er am 29. Mai in Eriwan erhielt. Geehrt wurde der ehrenamtliche Leiter der...

Als ehrenamtlicher Berater und Verbindungsperson zum Armenischen Roten Kreuz ist der Diplomphysiker seit 1991 bei vielen Projekten mit seinem Engagement ein wichtiges Bindeglied für die Partnerschaft... [mehr]

"Kein kalter Kaffee"

Im ganzen Land setzen rund um den Weltrotkreuztag die DRK-Verbände ein Zeichen und machen mit unter dem Motto „DRK – Kein kalter Kaffee“ - auch die DRK-Landesgeschäftsstelle machte mit und verteilte...

Das Rote Kreuz schenkt Kaffee aus! „Wir wollen uns damit anlässlich des diesjährigen Weltrotkreuztages für die umfangreiche Unterstützung unserer Arbeit bedanken“, sagt... [mehr]

Neue Kampagne: Lust aufs Helfen wecken

Der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes Dr. Rudolf Seiters hat am Dienstag, den 3. Mai 2016 in Berlin die neue DRK-Kampagne „ZEICHEN SETZEN!“ vorgestellt. Gemeinsam mit der TV-Moderatorin und...

„Mit der neuen Kampagne wollen wir die Bandbreite des DRK Angebots zeigen“, sagte Seiters. Dazu werden Piktogramme rund um das DRK-Logo kreativ gestaltet Inhaltlich arbeitet die Kampagne mit dem... [mehr]